Raum für Bewegung - Tanz - Kraft - Ästhetik

pole akrobatik kids

In diesem Kurs für Kinder ab 6 Jahren verbinden wir Elemente aus Akrobatik und Kinderturnen und nutzen dafür als wichtigstes Übungsgerät die vertikale Stange.
Akrobatik an der Stange erlaubt Übungen und Körpererfahrungen im dreidimensionalen Raum. Es fördert dadurch die Koordination, kräftigt die Muskulatur und stärkt sowohl Ausdauer als auch Konzentration. Also alles elementare Grundfertigkeiten, die sehr wichtig für eine gesunde Entwicklung des Kindes sind.

Als Pädagogin für Kindertanz und –turnen und als erfahrene Polesport Trainerin, weiß ich, wie förderlich und unterstützend Pole Akrobatik für Kinder ist. Als Mutter von drei kleinen Kindern konnte ich zudem selber sehen, wieviel Spass es Ihnen macht, sich an der Stange frei auszuprobieren, sich zu drehen, zu klettern, zu rutschen. Die Kinder haben extrem viel Spass und das ist ohnehin das oberste Ziel. Daneben entwickeln sie ein gutes und positives Körpergefühle und ein starkes Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten. Außerdem hilft es, Ängste zu überwinden und Erfolge zu erleben. Pole Akrobatik Kids ist also ein Kindersport, der auf vielen Ebenen Ihr Kind spielerisch fordert und fördert.

Anmelden könnt ihr euch per mail: post@tanz-end.de oder 0157-37633504

Hier geht es direkt zu den aktuellen Kursterminen!

Stacks Image 108
Hinweise zum Datenschutz bezüglich Bild- und Tonaufnahmen während des Unterrichts und bei Aufführungen

Zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist es nicht gestattet, Bild- und/oder Tonaufnahmen der Teilnehmer des Unterrichts oder bei Aufführungen ohne deren ausdrückliche Zustimmung zu machen. Auch das unbeabsichtigte Abbilden weiterer Personen, neben Personen deren Zustimmung Sie haben, verletzt deren Persönlichkeitsrechte und ist nicht zulässig.

tanz-end in den sozialen medien
Ihr findet uns auch bei
Facebook und Instagram

u
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
KONTAKT
Hinweise zum Datenschutz bezüglich Bild- und Tonaufnahmen während des Unterrichts und bei Aufführungen

Zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist es nicht gestattet, Bild- und/oder Tonaufnahmen der Teilnehmer des Unterrichts oder bei Aufführungen ohne deren ausdrückliche Zustimmung zu machen. Auch das unbeabsichtigte Abbilden weiterer Personen, neben Personen deren Zustimmung Sie haben, verletzt deren Persönlichkeitsrechte und ist nicht zulässig.